Montag, 18.12.2017
Bei den Römern
Bei den Römern
Roemerpuzzle
Römerpuzzle
Bei den Hollerbacher Malern
Bei den Hollerbacher Malern

Museumspädagogik

 

Begleitend zu einer laufenden Ausstellung bieten wir den Kindern (Schulklassen, Kindergärten, freie Einladungen über das Verkehrsamt) und manchmal auch Jugendlichen Materialien an, mit denen sie aktiv die Ausstellung erleben. Sie dürfen sich verkleiden, probieren, dem Thema angepaßte Geschichten anhören, nachspielen, basteln, rätseln, Texte entwerfen, singen und malen.

Museumspädagogik

So erlebten sie bisher die Zeit

  • der Hollerbacher Malerkolonie;
  • des Komponisten Joseph-Martin Kraus;
  • die Entstehung der Erde, besonders die der hiesigen Landschaft aus Buntsandstein und Muschelkalk;
  • das Geschehen um den Limes herum und bekamen
  • “Bock auf Barock” indem sie mit weißen Baumwollhandschuhen wie echte Museumsmitarbeiter die Möbel “begreifen” durften.
  • Buchen im Mittelalter

Im Advent suchen wir gemeinsam “das Christkind in Buchen”bei einer Stadtführung und machen auf Hausmadonnen in den Nischen der Altstadthäuser aufmerksam. Anschließend feiern wir in unserem weihnachtlich-kuscheligen Raum.

Zum Fasching suchen wir die “Neidköpfe” ebenfalls in der Altstadt.

Museumspädagogik

Detektivarbeit und Basteln kommen immer gut an. In diesem Sinn werden wir die Kids weiterhin führen und beschäftigen und sie die kulturellen Kostbarkeiten ihrer Heimat mit allen Sinnen erleben lassen.   

Von uns erarbeitete Themen werden per Brief, gestaffelt nach Alter, den Kindergärten, Grund-, Haupt-, Realschulen und dem Gymnasium angeboten. Wir sprechen dabei die Altersgruppe von Vorschulkindern bis Sechstklässler an.

Dagmar Laier, Tel. 06281 3713

Führung durch die Geologie-Ausstellung

 
Bezirksmuseum Buchen - Kellereistraße 25-29 - 74722 Buchen
Tel. (06281) 88 98 - eMail: info@bezirksmuseum.de